Tel: 04821 8992-22     energie@faerbergas.de

Fragen und Antworten zum Öko-Strom

Wie wird der Naturstrom von Färber Gas erzeugt?

Was viele nicht wissen: „Grünen" Strom aus der Steckdose gibt es nicht. Wir alle beziehen unseren Strom aus einer Art „Stromsee", der mit Strom aus konventionellen Kraftwerken und regenerativen Energien gespeist wird. Je mehr Menschen sich für umweltfreundlich erzeugten Strom entscheiden, desto „grüner" wird der Stromsee.

Die Energieerzeugung erfolgt durch Wasserkraftanlagen, die an das europäische Stromnetz angeschlossen sind.

Die Färber Gas GmbH beliefert alle Haushalts- und Kleingewerbekunden ohne Preisaufschlag mit 100 %igem Naturstrom. Damit reagieret die Färber Gas GmbH auf veränderte Umweltbewusstsein der Verbraucher und sieht es als ihren Beitrag zum Klimaschutz. Dass der bereitgestellte Strom zu 100 % aus erneuerbaren Energien gewonnen wird, bestätigt ein anerkanntes Ökostromzertifikat.

Ihre Frage ist nicht dabei? Rufen Sie uns gerne an unter 04821 8992-22 oder schreiben Sie uns eine Nachricht an energie@faerbergas.de.